Kirchgemeinden Kuppentin und Woosten
Sie befinden sich hier:  Kirchengemeinde > Kuppentin > Chorraum und Taufstein

Chorraum und Taufstein

Schlank und elegant ist der Chorraum gebaut. Proportional passt er nicht zum Kirchenschiff, möglicherweise sollte zu einem späteren Zeitpunkt das Kirchenschiff dem Chorraum angepasst werden.

Der aus fünf Seiten eines Zwölfeckes gebildete Chorraum überragt das Schiff um etliche Meter. Statische Probleme haben schon in früheren Zeiten zu Sicherungsmaßnahmen geführt, indem Strebepfeiler aussen angebaut werden mussten, wobei auch eines der spitzbogogen Chorfenster vermauert wurde.

Der Taufstein ist kein TaufSTEIN, sondern ein TaufBLECH. Das hat den Vorteil, dass er sich ohne Probelem im Raum bewegen läßt und der jeweiligen Situation angemessen aufgestellt werden kann. Er ist aus Zinkblech.