Kirchgemeinden Kuppentin und Woosten
Sie befinden sich hier:  Kirchengemeinde > Kuppentin > Besonderes

Christus als Schmerzensmann

An der Nordwand des Triumphbogens befindet sich auf einem Holzsockel Christus als Schmerzensmann. Angeblich aus dem Jahre 1715 wird vermutet, dass diese Darstellung jedoch älter ist.

Die Orgel

Die Friese-Orgel wurde 1874 eingebaut, sie weist 6 klingen Register auf mit einem eingehängten Pedal.

Spieltisch links, Registerzüge zu beiden Seiten der Manualklaviatur. Balg in der Orgel, Tretanlage auf der rechten Seite (kein Kalkantenruf).

1999 Generalreparatur durch Andreas Arnold (Plau).

 

Manual / C-c3, mechanische Schleiflade

Bordun 16’

Principal 8’

Gamba 8’        (C-h aus Gedact 8’)

Gedact 8’

Flöte 8’           (Zartflöte, C-H aus Gedact 8’)

Octave 4’

Pedal / C-c1, fest angehangen